Fallen für die schnelle Nacht!

  Es wird allmählich wärmer und in manchen Regionen Deutschlands findet man bereits vereinzelte Knospen an Bäumen und Büschen. Das Frühjahr ist auf  dem Weg. Doch unter Wasser sieht es oft noch anders aus. Die Wassertemperaturen sind gerade bei den tieferen Seen noch sehr niedrig. Unter Wasser geht alles noch langsamer und die Fische sind […]

mehr...

Revanche im Frühjahr Teil 2

Zu Teil 1 der Geschichte gelangt ihr hier! Unsere Ruten lagen noch keinen Tag im neuen Wasser, als wie aus dem Nichts heraus eine meiner Ruten herumgerissen wurde. Dauerglüher! Es begann ein brutaler Drill auf biegen und brechen. Der Fisch gab alles und verlangte mir und meinem Rudersklaven alles ab. Der Fisch kannte sich unter […]

mehr...

Revanche im Frühjahr Teil 1

Teil 1: Endlich sollte es mal wieder nach langer, viel zu langer Zeit in das gelobte Land los gehen. Nur Angeln und sonst nichts! Im letzten Jahr lief es leider sehr schlecht. Ausser furchtbaren Wetter und jeder Menge Regen von allen Seiten ging nicht besonders viel bei uns. (Siehe Blogeintrag „Südfrankreich im Regen“ 2013„) Ob […]

mehr...

Der Mussel „Bomber“ hat zugeschlagen ….

Unser Jörg (auch der Bomber genannt) schaft es doch immer wieder Fische zu fangen von denen die meisten nur träumen können! Anbei ein paar der Zeitzeugen die er durch unsere Mussel Insect Range auf die Matte befördert hat ….

mehr...

Carp Adventures (Teil 9)

Servus liebe Leser, nachdem die ersten Maiwochen in der Ferne so erfolgreich für mich verliefen, wollte ich mein Glück mal wieder an einem Gewässer in der Heimat versuchen. Und auch dort kam Fisch auf Fisch auf die Matte. Nach einigen überlisteten Exemplaren war ich spät abends jedoch so übermüdet vom ständigen Drillen, Werfen und Füttern, […]

mehr...

Get Started …

Seid dem letzten Jahr schlummern immer noch einige Restbestände an Futter in meinem Keller die langsam an den Fisch gebracht werden wollen. Das Wetter ist aktuell ja nun wirklich ein Wechselbad der Gefühle und die Frühjahrstemperaturen kommen auch nicht aus dem Keller. Die Fangmeldungen sind bis dato auch nicht das gelbe vom Ei! Aber egal […]

mehr...

Carp Adventures (Teil 8)

Servus liebe Leser, komme gerade vom Wasser, bin noch total aufgeregt… 🙂 Aber der Reihe nach: Nachdem, bedingt durch den langen Winter, ich erst Ende April die ersten Sessions startete, stand auch gleich ein längerer Karpfentrip an. Wunderbar, die Fische bissen gut und ich freute mich auf die weiteren Fischzüge in der Heimat. Dort unternahm […]

mehr...

Carp Adventures (Teil 7) – Die Wundertüte (2/2)

Servus liebe Leser, hier wie versprochen der zweite Teil der Wundertüte… also erledigte ich einige Anrufe, um die Chancen auszuloten, noch diesen Herbst dort meine Mission zu starten. Nach etlichen Tagen der Ungewissheit dann die gute Nachricht: Mitte Oktober wäre noch ein Termin frei für drei Nächte. Das Glück schien auf meiner Seite zu sein! […]

mehr...
Top