Three Peat 2017

Nachdem ich in –>  Part 1 <– das Frühjahr doch noch einigermaßen zufrieden beenden konnte und der Urlaub kurz bevor stand, geht es jetzt in den Sommer! Part 2 Der Urlaub war ein voller Erfolg, ich konnte eine Menge Kraft tanken und auch wenn ich nicht überall auf meiner Reise gefangen habe, so bin ich […]

mehr...

Unter Hochdruck – Am Stausee Part II

Nachdem meine letzte Session am Stausee so einen extremen Verlauf genommen hat, wollte ich einfach nur noch anderes Wasser sehen. Unmittelbar bevor ich meine nächste Session starten wollte, berichtete mir ein Freund davon, dass er beim Spinnfischen einige Karpfen an einer mir bekannten Stelle am Stausee gesehen hat. Diese Stelle brachte besonders bei Hochdruckgebiet im […]

mehr...

Zurück in die Vergangenheit – Teil Frühjahr

Das letzte Mal hatte ich dieses Gewässer wohl 2013 beangelt, genau weiß ich es aber nicht mehr. Man erzählte sich früher Geschichten über große Karpfen und andere Begebenheiten, die sich dort ereignet hatten. Ich habe losgelassen und meinem ursprünglichen Hausgewässer den Rücken gekehrt und mich anderen Seen und Herausforderungen gestellt. Doch 2018 steht es wieder […]

mehr...

Fallen für die schnelle Nacht!

  Es wird allmählich wärmer und in manchen Regionen Deutschlands findet man bereits vereinzelte Knospen an Bäumen und Büschen. Das Frühjahr ist auf  dem Weg. Doch unter Wasser sieht es oft noch anders aus. Die Wassertemperaturen sind gerade bei den tieferen Seen noch sehr niedrig. Unter Wasser geht alles noch langsamer und die Fische sind […]

mehr...

Saisonstart am Gigantica

Voller Vorfreude und die Wochen und Tage zählend, bis es endlich losging, bereitete ich mein Tackle vor. Sollte doch am See angekommen alles startklar sein und ich mich so voll und ganz auf die dortige Angelei konzentrieren können. Videos wurden im Vorfeld studiert, Berichte detailliert gelesen und Erfahrungen mit Anglern, die dort bereits gefischt, gefangen, […]

mehr...

Enduro Etang de Hirbach France 2017

Hallo Freunde des Blogs, in den kommenden Zeilen möchte ich über Marcels und meine Reise nach Frankreich zu einem Enduro berichten, das über 72 Stunden pures Karpfenangeln ging. Ein Enduro ist ein  Kräftemessen verschiedener Karpfenanglerteams auf freundschaftlichem Niveau. Ich habe bereits vor 2 Jahren an diesem Event teilgenommen und war damals schon begeistert von diesem […]

mehr...

Vorbereitungen zum Saisonstart

In manchen Regionen des Landes bekommt man schon die ersten Angelbilder der noch jungen Saison 2017 zu sehen. Hier in Ober- und Niederbayern sind die Seen meist noch mit einer dünnen Eisschicht bedeckt und an den ersten Ansitz ist im Moment nicht zu denken. Damit jedoch der „first encounter“ nicht in die Hose geht, möchte […]

mehr...

Ich glaub mein Schwein pfeift!

TOCK – es gibt den nächsten abrupten Schlag, der von meiner Rutenspitze abgepuffert wird. Barfuß und total benommen stehe ich in der kühlen Nacht. Sie ist klamm, nebelig und hat irgendwie etwas Mystisches. Kein Geräusch, keine andere Menschenseele weit und breit – Totenstille! Plötzlich ein Knarzen der Rollenbremse, dem ich hochkonzentriert entgegenstehe. Was dort auch […]

mehr...
Top